Kiko Nr.278 Violet Orchid Microglitter

19:25 Steffi 6 Comments



Hallo zusammen,

irgendwie ging es bei mir die letzten Tage was drunter und drüber und irgendwie hat nichts geklappt, wie es sollte. 

Heute will ich euch mal einen Lack von Kiko zeigen, es folgen auch noch ein paar die Tage. Leider sind die Sonderpreise von Kiko ja Geschichte. Allerdings gibt es ja demnächst die Gelegenheit mit der Glamour Shopping-Card etwas zu sparen.

Nicht wundern, dass die Nägel so kurz sind, aber mir ist ein Nagel mal wieder abgebrochen. Ich hoffe mal die wachsen nun mal wieder was besser, weil ich mag längere Nägel.

mit direktem Sonnenlicht

Der erste Kiko Lack ist der:  
Violet Orchid Microglitter, Nr. 278

Das Auftragen läuft ohne Probleme mit dem Pinsel von Kiko, nicht zu dünn oder zu breit für meinen Geschmack. Zum Beispiel die von Catrice sind mir fast schon zu breit.

Bei der ersten dünnen Schicht hat man eher ein lavendelfabendes Glitzern, aber er deckt erst richtig nach 3 Schichten. 

ohne direktes Sonnenlicht





Man muss beim Entfernen damit rechnen etwas Glitzer um die Fingernägel herum zu haben. 


Ansonsten sehr schöner Glitzereffekt und auch ein schönes lila. Also wer beides mag, eindeutig eine Empfehlung.

Liebe Grüße
Steffi

Kommentare:

  1. Ach, der sieht aber hübsch aus! :)
    Erinnert mich ein bischen an einen P2 Lack den es mal vor Jahren gab :)

    http://www.zuckerwattewunderland.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Der schaut total schön aus und das Glitzer peppt das ganz noch mal richtig auf!

    AntwortenLöschen
  3. Freut mich das er euch gefällt :)

    AntwortenLöschen