essence the gel nail polish Teil 2

14:31 Nicole 3 Comments

Hallo Ihr,
weiter gehts mit den essence the gel nail polishes. Die ersten 20 habe ich Euch bereits *hier* vorgestellt. Heute zeige ich Euch 22 weitere. Vier Lacke haben es nicht auf meine Nägel geschafft, weil sie einfach zu sheer waren und meine Nägel, mal wieder, etwas verfärbt sind und es einfach nicht schön ausgesehen hätte. 

essence the gel nail polish
09 # lucky einer meiner Lieblinge, deckt mit einer guten Schicht, habe aber zwei lackiert. Trocknet recht gut und lässt sich super lackieren.

essence the gel nail polish
43 girl's best friend
macht sich als Topper eher, als Solo. (Kliner Finger 3 Schichten ohne Base).
essence the gel nail polish
38 love is in the air fand ich etwas zickig beim lackieren. Zwei, eher drei dünne Schichten oder zwei dickere, aber da siehts dann eher unschön aus.
essence the gel nail polish
14 do you speak love? Rot mag ich ja meistens nicht, meine Cam (bzw. keine meiner Cams) mag generell nie rot. Daher schaut Euch die Farbe unbedingt live an, wenn Ihr rot mögt. Die Farbe ist eher so wie in der Flasche als wie es auf den Bildern auf den Nägeln scheint :/
essence the gel nail polish
15 hey, love! habe ich mit einer Schicht über 14 do you speak love? lackiert.

 essence the gel nail polish
16 fame fatal auch hier, das Problem mit dem Rot & der Cam. Auf den Nägeln sah es live genauso aus, wie es auf den Bilder in der Flasche aussieht.
essence the gel nail polish
18 i don't care lackiert habe ich zwei Schichten.
essence the gel nail polish
17 juicy love
essence the gel nail polish
24 indian summer benötigt zwei Schichten. ♥
essence the gel nail polish
04 our sweetest day eignet sich auch eher als Topper. Wie man auf dem kleinen Finger (zwei Schichten) sehen kann, sieht man meine verfärbung :/
essence the gel nail polish
06 space queen Lackiert über indian summer & black ist black.
essence the gel nail polish
32 discreet agent deckt nach einer Schicht.
essence the gel nail polish
28 hello sunshine - nein ich habe keine blaue Haut =D und NEIN ich hab nichts mit dem Grafikprogramm bearbeitet.  Tatsächlich ist das Bild eigentlich ein Unfall. ABER auf den Nägeln kommt das Gelb genauso rüber, wie es "live" ist, daher - dieses Fail Bild =D
essence the gel nail polish
34 candy love eine kleine Zicke beim lackieren. Deckt eher nach drei dünnen Schichten (bzw. 2 dickeren)
essence the gel nailpolish
11 4ever young deckt nach zwei Schichten.
essence the gel nail polish
12 mandarine bay deckt nach zwei Schichten. Ich mag die Farbe total gern ♥

essence the gel nail polish
13 forgive me benötigt ebenfalls zwei Schichten.


essence the gel nail polish
08 whatever! Schade, ich konnte den tollen pink/lilaenen Schimmer nicht einfangen :( Live ein echter hingucker.
 essence the gel nail polish
10 true love deckt nach einer guten Schicht.
essence the gel nail polish
42 frozen kiss ich habe drei dünne Schichten lackiert.
essence the gel nail polish
07 party princess Solo auf dem Ringfinger, vier Schichten. Auf den Nägeln mit farbiger Base, jeweils zwei Schichten.

Diese Schätze habe ich nicht lackiert:
essence the gel nail polish
v.r.n.l.
05 sweet as candy, 01 absolute pure, 03 give me nude, baby!, 02 bubble gum


Und nein ich hatte nach diesem Marathon immer noch nicht genug =D Und so habe ich noch schnell essence the gel nail polish 31 electriiiiic und 29 # paradise lackiert. Inkl. Base und Topcoat von the gel nail polish. Mal schauen wie lang es hält :)


Puhh was ein Marathon :D Ich hoffe ich kann Euch bald auch das aufgehangene essence Shelfie zeigen samt einen kleinen Einblick in meine Sammlung - sofern Euch so etwas überhaupt interessiert. Da ich ja leider kein Nagellack Zimmer mehr habe und meine Lacke überall gelagert sind und mein Alex kein Platz mehr bietet, wollte ich eh etwas umbauen und um räumen. Mal schauen, wie es am Ende wird.

Als Fazit sei noch gesagt (habe ich heute beim posten vergessen mit zu kopieren, da ich meist in Word tippe =D) Mir gefällt die neue Formulierung der Lacke wirklich gut. Das lackieren ist super einfach und der Glanz (auch ohne Topcoat) ziemlich schön. Ob die Lacke auch länger halten, kann ich an dieser Stelle noch nicht sagen. Trage seit gestern Mittag electriiiic und habe bisher noch keine Tipwear. Natürlich mit dem neuen Basecoat und passend dazu dem Topcoat. Dazu gibt es auch nach längerer Testphase noch einen gesonderten Bericht. 



Alle die hier gezeigten Lacke sind PR Samples ♥ Vielen Dank an essence ♥


Kommentare:

  1. Hab die neue Reihe heut beim Müller zum ersten Mal gesehen. Aber nichts gekauft bis jetzt XD War mir nicht so sicher. Jetzt schau ich Deine Swatches noch mal durch und schreib mir auf, welche ich genauer ankucken muß ^^

    AntwortenLöschen
  2. Toll, danke vielmals für diese super Vorstellung dieses riesigen neuen Lacksortiments!!
    Ein paar habe ich nun im Auge, und werde mich darauf basiert dann vom Farbeindruck an der Theke leiten lassen, falls ich denn etwas mitnehme.

    AntwortenLöschen
  3. Du hast einen echt klasse Blog :)
    Würde mich über einen Besuch von dir auf meinem Blog sehr freuen

    LG
    http://domisnailworld.blogspot.de/

    AntwortenLöschen