Sally Hansen Miracle Gel Nagellacke

23:13 Nicole 3 Comments

Hallo Ihr,
Mitte Juni bekam ich ein Päckchen von Sally Hansen, vielen Dank dafür ♥ Der Inhalt einige Miracle Gel Nagellacke, sowie der passende Topcoat dazu.
Mittlerweile habe ich die Lacke lackiert und einen auch etwas länger getragen. Die Trockenzeit ist bei allen Farblacken relativ gleich. Ich bin es gewohnt, 2-3 Minuten nach dem ich die letzte Farbschicht lackiert hab, einen Topcoat drüber zu pinseln. In der Regel ist dies bei keiner Marke ein Problem bei dem Sally Hansen Topcoat hatte ich jedoch das Pech das am Pinsel die Farbe vom Lack hing. Also erst den Topcoat drüber, wenn der Farblack RICHTIG trocken ist. Der Topcoat trocknet recht gut an und relativ schnell durch. Knapp 15 Minuten dann ist wirklich alles stoßfest.

Die Miracle Gel-Lacke sollen bis zu 14 Tagen halten und das ganze ohne UV Lampe oder zur Nagelfee zu rennen. Man benötigt jedeglich einen Miracle Gel Nagellack und den Miracle Gel Topcoat. Ein spezieller Basecoat ist nicht nötig. Auch beim ablackieren benötigt man nichts - außer Nagellackentferner.

Ich habe 510 Games of Chromes getestet. Am dritten Tag hatte ich bei zwei Nägeln minimale Tipwear, am fünften Tag verabschiedeten sich dann der halbe Lack vom Zeigefingernagel. Ich war aber ehrlich gesagt nicht traurig, da ich es nach fünf Tagen schon etwas gelangweilt war von der gleichen Farbe. Ich brauch doch Abwechslung ;) Natürlich entspricht es nicht dem Versprechen. Aber 14 Tage halte ich auch für ziemlich hochgegriffen. Ich finde den Preis ziemlich hoch, für das Durchschnittliche Ergebnis. Die Miracle Gel Nagellacke kosten je 14ml / 12,95 Euro. 

Sally Hansen miracle gel 430 Créme de la Créme*

Sally Hansen miracle gel 480 wine stock*

Sally Hansen miracle gel  500 mad women*

Sally Hansen 510 game of chromes miracle gel*

Sally Hansen 100 top coat miracle gel*

Kennt Ihr die Miracle Gel Nagellacke von Sally Hansen?
Bis dahin


*PR Sample

Kommentare:

  1. Ich finde Sally Hansen Lacke ja eigentlich immer toll - aber von dieser Reihe hört man einfach immer nur durchweg negatives. Sehr schade, dabei gefallen mir die Farben eigentlich richtig gut :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich durfte die Lacke auch testen und war eigentlich ganz zufrieden - die Farben fand ich sehr hübsch und gehalten hat der Lack auch gut bei mir - wobei ich aber sagen muss, dass bei mir alles gut hält :-p. Und 14 Tage am Stück würde ich auch keinen Lack tragen wollen, ich mags da auch lieber abwechslungsreicher :-p.

    AntwortenLöschen
  3. Mh, irgendwie reizt mich diese Serie gar nicht ^^ ich mein 14 Tage, da geht's mir wie Dir, das wird doch langweilig. Und bei mir halten meistens die Design durchaus auch mal ne Woche, sofern die Nägel drunter nicht schwächeln.

    AntwortenLöschen