The Incredible Face Mask + Gewinnspiel: Gewinnt 2 Masken + Pinsel

01:12 Nicole 6 Comments

Hallo Ihr, ende Mai erhielt ich eine Liebe Mail von maybeauty mit der Frage ob ich Lust hätte die Incredible Face Mask zu testen.
Ich habe schon vor einiger Zeit auf Youtube und in diversen Facebook Gruppen diese Maske gesehen und war wirklich neugierig, was sie denn so "kann" und auch als Nagellack Bloggerin muss man das Gesicht hübsch haben ;D Also sagte ich zu und war gespannt auf die Masken. Einige Tage später bekam ich dann fünf Masken, sowie einen Pinsel. Vielen Dank an dieser Stelle. 

Hier erst einmal ein paar Infos zur Maske. Das verspricht die unglaubliche Face Mask:  
  • Entfernt Mitesser
  • Beugt Aktne vor
  • entfernt Öle
  • entfernt Hautschuppen
Wie funktioniert die Maske: 
  • Schritt 1: Maske auf dem Gesicht verteilen 
  • Schritt 2: Maske 30-45 Min trocknen lassen 
  • Schritt 3 Enterfenen der Maske.
Sonstiges:
Laut Informationen auf der Homepage, soll man die Maske 1-2 mal die Woche benutzen. Nach regelmäßiger Anwendung soll man sehen wie die Poren kleiner werden und die Haut sanfter und frischer wird.  

Preis + Bestellung.
Je nach Menge unterscheidet sich der Preis. Bei 5 Gesichtsmasken + Spa Pinsel, bezahlt man z.B. 25 Euro. Versandkosten entfallen. Mit dem Code nicolefacemask30 könnt Ihr 30% sparen (also statt z.B. 25 Euro, zahlt Ihr nur 17,50 Euro für die 5 Masken + Pinsel). Ihr könnt auch direkt auf folgenden Link klicken *KLICK* die 30% werden dann autoamtisch abgezogen.
Der Shop bietet folgende Bezahlmöglichkeiten: per Kreditkarte, Sofortüberweisung, Paypal, Kauf auf Rechnung (Klarna)

Inhaltsstoffe:
Der Hauptinhaltsstoff der Maske ist Tiefseeschlamm. Hilfsstoffe: Triethanolamin, Carbomer, Glyzerin, Polyvinylalkohol, Natriumallanit, Äthylalkohol, flüssiges Germal plus

Die Maske ist Tierversuchsfrei, für Frauen und Männer geeignet (dazu weiter unten mehr) und auch Schwangere dürfen die Maske benutzen. 

Nun zu meiner Erfahrung.

Einige Tage später erhielt ich also einen Umschlag mit fünf Masken und dem Spa Pinsel. Neugierig wie ich war, bin ich direkt ins Badezimmer und habe die Maske auf meinem Gesicht verteilt. Jedoch spielte meine Tochter da nicht mit. War sie ehe ich ins Badezimmer ging, noch fröhlich am malen, kam die Schockstarre als ich wieder zurück kam. Ein leises "Mama?" folgte eine Schnute und dann dicke Tränen "Ab machen, Mama. Abbbbbbb bitteeee!!!". Ich dem Kindchen einige beruhigende Worte zu gerufen, während ich die Maske schnell vom Gesicht entfernte (das ging total easy, war zwar noch nass, aber Feuchttücher können ja alles entfernen!) Die Maske ging also schnell ab, meine Tochter war wieder am strahlen. Erster Versuch ging also daneben :( 

Ein paar Tage später war dann der allübliche Oma-Leah Tag und ich konnte endlich die Maske testen. Abends hatte ich jedes mal Angst, das sie vielleicht doch mal wach wird...

Ich verteilte also erneut die Maske auf mein (zuvor gereinigtes) Gesicht jedoch mit der Hand. Ich verteilte die Maske also auf meinem Gesicht, sparte Mund und Augen Partien aus und schoss dann das erste Foto ;D

Ja, schon etwas erschreckend. =D
Ich ließ die Maske ganze 45 Minuten einwirken und fühlte dann vorsichtig ob sie auch wirklich trocken war. Man merkt schon, wie die Maske trocken wird und gegen Ende der Einwirkzeit ist mir das sprechen schon schwer gefallen. Gemeine Spannungen.

Das abziehen empfand ich nicht so schlimm, wie ich auf einigen Blogs gelesen habe. Vielleicht bin ich Hart im nehmen, wobei nein, seit der Geburt bin ich eine richtige Heulsuse geworden. Es hat etwas geziept an den Wangen, aber ansonsten war es nichts besonders Schmerzvolles.
Meine Haut war etwas gerötet, was sich aber nach einigen Minuten normalisierte. Es gab hier und da mini Reste am Rand, welche ich mit Wasser entfernte.
Tatsächlich war die Haut Babyweich ♥ .
Mein Problem ist ganz klar die Nase mit den elendigen Poren. Die Maske hat auch einiges rausgezogen *urgs* aber im Spiegel konnte ich da keine Verbesserung sehen. Nur auf der Maske sah man das Elend. Ich erspare Euch das Foto an dieser Stelle ;)  Ok, Arlett durfte das Bildchen vorab sehen, sie meint das kann man zeigen =D  Dafür ist die Maske da, recht hat sie (wie immer!) ;) Aber nur in klein, wer es groß sehen will, möge drauf klicken ;) 


Mittlerweile habe ich die Maske drei Mal angewendet und würde ich nicht zwei Masken verlosen, würde ich diese auch noch aufbrauchen. Komplett jedoch nicht mehr, nur noch die fiesen Stellen Kinn, Nase und Stirn kommen in den Genuss der schwarzen Maske. (und siehe da, Töchterchen findet es dann "ok"). Daher werde ich noch eine Weile was von den Masken haben. Ob ich sie nachkaufen werde? Ich weiß es noch nicht, vielleicht wenn ich in einigen Wochen wirklich eine Verbesserung sehe. Ich mag es halt einfach nicht im Internet zu bestellen, von 10 Bestellungen gehen bei mir 8 schief.  Ich zieh sowas irgendwie magisch an. D=

Mein bester Freund (R. ♥ ) hat sich, als ich ihm von der Maske erzählt habe, diese direkt bestellt und war leider eher weniger begeistert. Er hatte aber auch einen Tag zuvor ein Gesichtspeeling gehabt und ist der Meinung das die Maske vielleicht eher was für die Frauenhaut ist. Auf der Homepage steht jedoch, das die Maske für beide Geschlechter gleichermaßen geeignet ist. Dennoch mag R. sie nicht weiter testen und so bekomme ich seine restlichen Packungen ♥ Daher kann ich also noch etwas länger überlegen ob ich sie nach kaufen werde, oder nicht.

GEWINNSPIEL!
 
Wie Ihr lesen könnt, bin ich also eine Weile versorgt ;) Damit IHR auch etwas davon habt. Verlose ich 2 Incredible Face Mask Packungen, sowie den (unbenutzten!) Spa Pinsel. Was Ihr dafür tun müsst:
  
Teilnahmebedingungen:
  • Schickt mir eine E-Mail an Gewinnspiel@addicted-to-nail-polish.de mit dem Betreff: Incredible Face Mask. Ihr braucht mir nicht schon Eure Adresse etc. schicken. Schreibt mir irgendwas (nettes ;D)
  • Teilnahme ab 18 (bzw. Minderjährige mit Erlaubnis der Eltern) und nur für Deutschland offen. 
  • Rechtsweg ausgeschlossen. Teilnahme nur per E-Mail möglich. 
  • Gewinnspiel Endet am 31.7.2015, 23.59 Uhr
  • Gewinner wird via random.org ausgelost.
  • Gewinner wird unter diesem Blogpost bekannt gegeben und bekommt von mir dann eine E-Mail. Bekomme ich innerhalb einer Woche keine Antwort, lose ich neu aus. 
  • Zu Gewinnen gibt es 2 Incredible Face Mask + Pinsel. Ich verschicke den Gewinn.

    Gewonnen hat: Manuela K.
Was sagt Ihr zur Incredible Face Mask?
Bis dahin


*Pr Sample

Kommentare:

  1. ^^ vielleicht sollte ich sie auch mal einem meiner Mitbewohner aufdrücken. Wobei die alle Bartträger sind, da bleibt nicht mehr so viele Haarfreie Haut XD Ich werd meine Masken auch auf jeden Fall noch aufbrauchen, evtl wie Du eher punktuell (Naaaase XD).
    Und echt, sei froh, dass es bei Dir nicht so weh tat!! XD
    (Paypal geht btw leider nicht, ich hab grad extra noch mal gekuckt. War ein Punkt, den ich bemängelt habe. ;))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. mhmm also hier steht https://maybeauty.de/unsere-geschaftsbedingungen/ das es auch mit paypal möglich ist... komisch.
      auch wenn es bei mir nicht weh tat.. denke nur auf nase oder nur kinn ist es auch für dich weniger schmerzvoll ;D *daumendrück*

      Löschen
  2. oh gott, was würde ich ohne Onlineshopping machen :D Ich bestelle so vieles online und das seit Jahren. Was würde mir da alles entgehen, wenn ich es nicht täte Oô vielleicht magst du es nochmal versuchen? Kann mir nicht vorstellen, dass es so schlimm sein soll :D
    Die Maske find ich schon länger spannend, aber auch unnötig strapaziös für die Haut und diese doofen Alkohole... nicht mein Fall. Danke für den Post :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich bestelle ja schon im internet =D aber eher fürs Kindchen, da klappt halt immer alles.
      habe mir z.b. letzte woche auf ebay mal was ersteigert. mal nur für mich. was ist? der ebook reader ist kaputt.. entspricht 0 der beschreibung. gut das der verkäufer das gerät ohne probleme zurück nimmt und mir das geld erstattet. aber sowas hab ich, wenn ich für mich was bestelle ständig =D

      Löschen
    2. oh neeein - du ziehst das ja scheinbar wirklich an :D

      Löschen
  3. Ich darf die Masken bald auch testen und vorstellen und bin wirklich schon sehr gespannt, ob sie das halten was sie versprechen :)

    Viele liebe Grüße,
    Julia <3

    AntwortenLöschen