essence the incredible

16:46 Nicole 8 Comments

Hallo Ihr,
heute mach ich nicht so viel Blabla :D Sondern mag Euch meinen erträumten Lack vorstellen. Wie Ihr wisst, mag ich keine Sandlacke aber als ich auf einem Blog (weiß nicht mehr welcher -.-) Bilder sah, wie the incredible aus der Superheroes LE von essence mit Topcoat aussieht, war ich am Überlegen, soll ich, soll ich nicht. 
Als ich dann noch von the incredible träumte und den Lack im dm sah,... Tja, da musste das Schätzchen mit.

ANMERKUNG: Auf den Bildern ist der Kleine Finger OHNE Topcoat, die anderen mit einer Schicht butter London Nail Foundation Flawless lackiert.

 
essence
Superheroes the incredible
1,95 / 11 ml


Konsistenz:
Die Konsistenz ist eher dickflüssig.
9 von 10 Punkten


Auftragen:
the incredible ließ sich gut auftragen und verteilen.
10 von 10 Punkten



Deckkraft:Ich habe zwei normale Schichten gebraucht um erstens den Lack Blickdicht zu bekommen und zweitens den „Sand“ Effekt zu erhalten.
7 von 10 Punkte



Trockenzeit:
Die Trockenzeit war etwas mau, für einen „Sandlack“, aber im Grunde in Ordnung. Die erste Schicht war sogar sehr schnell trocken (innerhalb von fünf Minuten), die zweite Schicht brauchte jedoch fast 10 Minuten, bis der der Lack stoß fest war.
7 von 10 Punkten.
  
Haltbarkeit:
Ohne Bewertung, da ich den Lack nur einige Stunden getragen habe.
 









Farbe: The Incredible ist nicht so sandig, wie gedacht und kann nicht mit den anderen Sandlacken mithalten die ich kenne. Was aber, an meiner Stelle ja eher für den Lack als dagegens pricht.Die Farbe ist eine Mischung aus dunklen Türkis und Petrol (also genau mein Beuteschema), dazu glitzert er super schön und nach einer Schicht Topcoat war ich verliebt ♥
10 von 10 Punkten

Gesamt Punktzahl: 
43 von 50 Punkten


Fazit:
Liebe ♥


Bis dahin
 

Kommentare:

  1. Ich habe ihn auch mitnehmen müssen, als ich die Farbe live sah! Übrigens gefällt er auch mir mit Topcoat deutlich besser, und das, obwohl ich Sandlacke eigentlich liebe! Ohne Topcoat fehlt ihm einfach das gewisse Etwas!
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja mit topcoat ist er einfach perfekt ♥

      Löschen
  2. Für mich ist es eher ein Glitzerlack, als ein Sandlack. Aber genau das mag ich. Ich bin nämlich auch nicht so ein Sandlack-Fan :)

    AntwortenLöschen
  3. Endlich mal eine kritische aber ehrliche Auseinandersetzung mit Nagellack!
    Lg, Vivi von

    reaching5stars.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Oh nee jetzt finde ich ihn toll :D steht dir echt super. Und ich mag Sand Lacke echt gern :)

    AntwortenLöschen
  5. Also eigentlich finde ich ihn sehr hübsch, aber ich denke mir "Nein, brauche ich nicht wirklich". :D
    Dafür habe ich einfach zu viele Sand Lacke und trage sie eigentlich zu selten.

    AntwortenLöschen