Beauty Women - Azure oder auch: Fremdgelackt

02:01 Nicole 7 Comments

Hallo Ihr,
nein, dies wird kein 29382 Beitrag zum Thema Valentinstag ehm ich mein Welt-Kitsch-Tag. Ich bin der Meinung Liebe sollte (muss/kann) man jeden Tag zeigen. Man muss doch keinen bestimmten Tag haben, wo man es BESONDERS deutlich zeigt – oder? Gut zum Jahrestag, verstehe ich es ja irgendwie. Ein Tag der Besonders für ZWEI Leute ist. Valentinstag feiern drölfmillionen Leute. Sogar in den Schulen, gibt es spezielle Aktionen. Na gut, wer drauf steht ;)
Liebe gibt es jeden Tag bei uns. Heute aber von einer ganz anderen Person...

Man sitzt spielend mit dem Kinde aufm Boden, da blinkt das Handy. ICH HAB MICH VERLIEBT!
Logisch, das da meine Neugier geweckt war ;) Wobei es mir direkt klar war, das es sich weniger um einen Mann handelt, sondern eher um einen Nagellack. Nicht falsch verstehen =D Es gibt halt Euphorie um einen Mann und Euphorie um einen Lack. Und dies schrie förmlich nach: NAGELLACK verliebt. Ehe ich den Satz zu ende gedacht habe, also das es wohl um einen Lack handelt, stand da auch schon eine Marke samt Name. (Nicht das ich an dieser Stelle schon „ahhh“ gemacht habe.. nein, Hirn ist halt nicht immer richtig am arbeiten, vor allem dann nicht, wenn die eigene Tochter meint auf meiner Stirn trommeln zu üben) 

Sie (in dem Falle Arlett) hämmert also los, wie toll dieser Lack sei. Ich fragte ob sie IHN schon hat. Nein und  dieser Nagellack sei WEIBLICH, denn nur Frauen können soooo hübsch sein. Klärte sie mich auf.  Jetzt war meine Neugier geweckt. Welcher Lack? Schon im Besitz? Bilder?Da schickte sie mir ein Bildchen ausm Internet, von „IHR“.  
Ah. 
Oh. 
Hahaha.
Ich öffnete mein Fotoalbum aufm IPhone und schickte Ihr ein Bild, welches ich vor einigen Tagen machte. Denn genau diesen Lack diese Schönheit, kaufte ich letzt im Tedi. Ich weiß gar nicht warum. Ich stand an der Kasse und musste warten. Was stehen dann auch genau an der Stelle Nagellacke?
Also „Sie“ in dem Fall Beauty Women Azure – ist Arletts neue Liebe. Auch wenn sie etwas traurig war, weil Azure schon so schnell fremdlackt mit mir.
Aber eins sei Dir gesagt, liebe Arlett, SIE hat mir versichert IHRE Liebe gehört nur Dir ♥
Und das mit mir, war nur ein kleiner Ausrutscher, ein kleiner Flirt im Winter. Nichts von bedeutung. (Wobei wir uns im Sommer wohl wieder sehen werden)

Ich wage mich auch gar nicht, diese hübsche Lady zu beurteilen,  daher gibt es heute nur Bilder, dafür viele, konnte mich nicht entscheiden.

Beauty Women
Azure
12ml / 1 Euro / Tedi
Ja Azure ist etwas streifig, aber dafür reicht eine Schicht. Die Haltbarkeit habe ich noch nicht getestet. War halt ein kurzer Flirt ;D

 Bis dahin






*Dieser Blogpost ist Arlett gewidmet ♥ Ich hoffe Azure & Du werdet Euch lange lieben ♥

Kommentare:

  1. Was für ein süß geschriebener Post! Der Lack sieht nicht schlecht aus, aber bei dem wäre ich mir nicht sicher, ob er mir auf den Nägeln immer noch gefallen würde.
    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe deine Schreibweise <3

    Für einen kurzen Flirt würde ich meinem Liebling auch untreu werden für ;)

    AntwortenLöschen
  3. Ich hab den pinken, blau schimmernden "Amethyst" von Tedi und bin total überrascht gewesen wie toll und einzigartig dieser Lack für so wenig Geld doch ist. Aber auch deine Freundin da oben sieht wunderbar aus - woah...

    AntwortenLöschen
  4. Schicker Lack und tolle Geschichte dazu ^^.

    AntwortenLöschen
  5. Sehr süße Geschichte und sehr toller Lack!

    Alles Liebe <3
    Fly

    AntwortenLöschen
  6. Was für ein wunderhübscher Nagellack :)

    AntwortenLöschen