Artdeco 838 + essence mountain calling snow top coat und essence underwater love

22:49 Nicole 5 Comments

Hallo Ihr,
vor einer Weile war eine liebe Freundin zu Besuch und sie brachte mir den wunschönen Artdeco 838 mit. (Huhu Kathleen ♥) Ich habe seitdem dieses Schätzchen schon öfters getragen und bin wirklich erstaunt wie gut dieser Lack hält (und das auch ohne Topcoat) und nicht mal die Nägel verfärbt (was ja nur bedingt ein Drama ist).
Die Tage hatte ich mal Zeit und Lust Fotos zu machen. Als Topper habe ich aus der essence mountain calling LE den hübsschen Snow Topcoat genommen (ein wink zu Arlett ♥  Da ich diesen hier nirgendwo unangetascht bekommen habe ♥)
Der Auftrag war unglaublich leicht und man benötigt eine normale Schicht, auch das Trocknen ging fix. Haltbarkeit war bisher immer sehr gut. Ich habe den Lack schon öfters mit essence underwater love getragen und daher noch schnell davon zwei Fotos geschossen.
Ein echt schöner Lack oder? Ich komme mit den "neuen" Artdeco Nagellacken auf jeden Fall besser klar und muss wohl demnächst da mir den ein oder anderen Nagellack noch kaufen. (Böse Kathleen! Du Anfixerin!)
Bis dahin

Kommentare:

  1. Sehr hübsches Grün und ich mag die Schneekombi ein bißchen lieber in diesem Fall. :)

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
  2. Die Farbe ist toll! :) Ich finde die Kombination mit dem Essence Topper sehr schön. :)

    AntwortenLöschen
  3. Der ist in der Tat echt super schön!

    AntwortenLöschen
  4. Die Farbe allein für sich finde ich richtig schön. Aber auch die 2 Varianten die du damit gezaubert hast gefallen mir richtig gut :)
    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen