L.A. Colors 276 Purple Glitter

16:12 Nicole 2 Comments


Hello Again,
heute hab ich mal wieder einen L.A. Colors Lack im Gepäck.
Als Unterlack habe ich von Catrice Nr. 130 Lucky in Lilac benutzt.

 
L.A. Colors 276 Purple Glitter
1,95€
15ml
Erhältlich bei: Douglas


Konsistenz:
Eher flüssig, aber grad noch so okay.
7von 10 Punkten

Auftragen: 

Das Auftragen klappte echt gut, wenn man vom Glitzer absieht. Das ließ sich zwar relativ gut verteilen, aber leider sind mehr „silberne“ Partikel als „purple“ zusehen, was ziemlich schade ist.
5 von 10 Punkten.


Deckkraft: 
Ich kann bei diesem Lack die Deckkraft nicht bewerten, da das Glitzer in einem eher dunkleren, klaren Lack vorhanden ist. Da ich daher keine Punkte in dieser Kategorie vergeben kann, werde ich einfach mal beim ab lackieren Punkte vergeben. Das lief nämlich ausgesprochen gut. Ich bin es gewohnt, bei Lacken mit Glitzerpartikeln, eine halbe Ewigkeit die Nägel ab zu lackieren. Diesmal nicht. 
Der Lack lies sich sehr gut abmachen!! 10 von 10 Punkten.

Trockenzeit: 
Sehr gut. Nach wenigen Minuten war der Lack trocken. 10 von 10 Punkten.


Haltbarkeit: 
Wie immer halten Lacke selten bei mir länger als zwei Tage auf dem Nagel durch, ehe ich wieder was Neues möchte. Gestern Abend drauf gemacht, heute noch alles hübsch. Denke 2-3 Tage (je nach Unterlack) sind möglich. 10 von 10 Punkten

Farbe: 
Hmpf. Was anderes fällt mir leider nicht ein. Ich habe leider mit silberne Partikel als purple auf den Nägeln. Zwar bin ich schlecht im Schätzen ;o aber ich würde grob sagen 80% sieht man Silber 20% purple. Weiß nicht ob es an mir lag oder am Nagellack. Ich habe eine halbe Stunde vorm lackieren, das Fläschchen auf den Kopfgestellt, damit das Glitzer sich schön verteilt, da ich beim letzten kurzen versuch genau das gleiche Problem hatte. Entweder ist es so gewollt oder ich hab kein Glück bei diesem Lack. 4 von 10
Ich habe 3 Schichten benötigt um etwas mehr"purple" zu sehen :/


Gesamt Punktzahl: 46 von 60 Punkten.

Fazit: Auf dem nackten Fingernagel sieht der Lack nicht so berauschend aus, aber mit einem schönen Unterlack ist er echt okay, wenn man von der (Farb-)Verteilung der Partikeln mal absieht. Und da der Preis mehr als okay ist, kann man im Grunde auch nicht meckern.


Was sagt ihr zu dem Lack? Vielleicht hab ihr ja sogar diesen und bei Euch funkelt es mehr purple? Gibt mal info :)

Bis dahin



Kommentare:

  1. Lucky Lilac ist ja noch schöner als der L.A. Colors Lack ^^

    AntwortenLöschen
  2. Bei uns gibt es die Marke immer noch nicht....:( ich warte gespannt, der lack gefaellt mir sehr gut:)

    AntwortenLöschen