Catrice 800 Heavy Metallilac

21:30 Nicole 18 Comments

Hallo Ihr!
Ostern steht vor der Tür und dementsprechend war es heute voll in der Stadt, ich war auf der verzweifelten Suche nach der „Fruity“ LE von essence. Ich weiß nicht warum ich immer so viel Pech haben muss mit den ganzen LEs, zwar wollten wir irgendwann nach Köln ziehen, aber ich kann doch nicht sooo lange warten, bis ich Euch immer frische LEs präsentieren kann : ( Es ist zum heulen. War heute in insgesamt vier Geschäften, nichts. Dienstag war ich in Neuwied, auch da – nichts. Nun, ich versuch es nächste Woche noch mal, wünscht mir Glück.

Wie fandet Ihr Martinas erstes AMU? Das die Bilder schlecht sind, wissen wir ; ) Sie holt sich eine bessere Cam, da Sie den Bericht und die Fotos mit dem IPhone 4 gemacht hat, sah sie erst am späten Abend, das die Bilder gar nicht so gut aussahen, wie auf dem IPhone. Vergibt Ihr! Und gibt Martina noch eine Chance in 2 Wochen : ) Man sieht es nicht (wirklich), aber sie kann sich wirklich toll schminken. (Die Fotos zeigen absolut NICHT ihr können!!)

Übrigens Fotos! Auch ich bin endlich im Besitz von einem IPhone (4s), die Cam ist im Gegensatz zu dem „4er“ echt um Längen besser. Da ich bisher immer meine Nägel mit meinem alten Sony Handy gemacht habe, bin ich wirklich Froh nun eine vernünftige „Cam“ zu haben. Ich zumindest empfinde die Fotos vieeeel besser und die Farben kommen 1:1 so rüber, wie es sein soll. Ich hoffe Ihr seht auch den Unterschied?!

Heute gibt es einen Bericht über einen Catrice Nagellack. Und diesmal gibt’s kein geheule!


Catrice 800 Heavy Metallilac
10 ml
Preis:  2,49 Euro
Gekauft bei: dm



Konsistenz:
Dickflüssig, was aber beim Auftragen keine Probleme bereitet.
9  von 10 Punkten
Auftragen:
Ich war wirklich positiv Überrascht, Ihr kennt ja meine Probleme die ich ansonsten imt Catrice Nagellacken habe, bei „Heavy Metallilac“ jedoch hatte ich NULL Stress. Die erste Schicht war zwar etwas fleckig, bei der zweiten Schicht jedoch sah es (fast) Perfekt aus, warum nur fast? Wie beim p2 „crazy about green!“, hatte ich wieder kleine Stückchen und streifen, aber auch nicht auf allen Fingernägeln. Habe es auf einem Foto mit Pfeilen markiert.
7 von 10 Punkten



Deckkraft:

Wie oben schon erwähnt, man braucht auf jeden Fall zwei Schichten. Aber das ist ja völlig in Ordnung: )
8 von 10 Punkten
 
Trockenzeit:
WOW! Wirklich fix waren die Schichten trocken, ich habe nachdem ich auf allen Nägeln die erste Schicht drauf gemacht habe, war der erste Finger schon trocken, so konnte ich direkt die Zweite drüber lackieren. Auch da war alles innerhalb weniger Minuten alles (!) durchgetrocknet.
10 von 10 Punkten

Haltbarkeit:
Nach dem dritten Tag hatte ich leichte Tipwear und am Daumen und Zeigefinger war der Lack etwas abgesplittert.
7 von 10 Punkten.

Farbe:
Ein metallisches Lila mit schönen schimmer. Mir gefällt die Farbe wirklich sehr gut und sieht auch auf dem Nagel so aus, wie ich es erwartet (gehofft) habe.
10 von 10 Punkten.

Gesamt Punktzahl: 51 von 60
  
Hier sieht man schön, wie der Lack im Licht und im Schatten aussieht.
Fazit: Endlich ein Catrice Lack der auf meinen Nägel „funktioniert“. Die super schnelle Trockenzeit entschädigt die „Streifen“ und die „Stückchen“. Dieser Lack wandert definitiv in meine „Es muss schnell und unkompliziert gehen“ Kiste.

Wie gefällt Euch der Lack?

Bis dahin

Kommentare:

  1. ich weiß auch nicht, warum ich lila nicht tragen mag. trotzdem tolle farbe. :D

    AntwortenLöschen
  2. Finde de Farbe super, den Pinsel genial, die Trockenzeit und mit dem Auftrag oder eventuellen Streifen hatte ich auch keinen Problem. Rundum begeistert :)

    AntwortenLöschen
  3. Hahaha... also wirklich, ich mach mit Lacken immer komplett andere Erfahrungen :)
    Ich fand den Auftrag miserabel, von der Trocknungszeit will ich garnicht angfangen ^^
    Aber wunderhübsche Bilder!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das ist echt seltsam :D! wenn ich nen lack blöd finde, weißte bescheid: bei dir zickt er 0 rum :D hihi

      Löschen
  4. Ich habe mir den Lack auch vor einer Weile zugelegt und hatte keine Probleme beim Auftrag. Ich finde die Farbe wirklich schön, aber ich stehe sowieso auf solche Farben ;)

    AntwortenLöschen
  5. Also ich hatte ' glück' und hab die fruity le gefunden. Meine review kommt die tage. Aber so ganz begeistert bin ich leider nicht :-(

    AntwortenLöschen
  6. Den werde ich mir irgendwann auch noch kaufen. So ein schönes lila! (:

    AntwortenLöschen
  7. Ich muss zugeben dasd ich ihn in der Hand hatte aber doch nicht gekauft habe,da ich einen ähnlichen von debby schon habe.Aber mit den Lacken von Catrice bin ich sehr zufrieden.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nun eigentlich bin ich ja auch von Catrice begeistert, habe echt viele von Catrice bei mir stehen, weiß auch nicht warum in letzter Zeit immer der Wurm drin war, jetzt gehts ja wieder.

      Löschen
  8. Der Lack sieht ja echt geil aus!!!! *_*

    AntwortenLöschen
  9. Mh... furchtbar. Um den Lack schleich ich ja schon seit ner Weile rum. Weil ich soo Bock auf Lila hab (und nur einen Lilanen besitzte, der schon etwas älter ist, und sehr dunkel (oh wunder)). Sieht also so aus, als müßte er doch meiner Sammlung einverleibt werden *muharhar*

    AntwortenLöschen
  10. Auf das ich gesteinigt werde:

    "Vergibt Ihr! Und gibt Martina ...", es heißt "Vergebt ihr! Und gebt Martina...", denn die Form mit i, die du benutzt gilt nur im Singular, also wenn du schreiben würdest: "Vergib ihr! Und gib Martina...".

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi, sorry das ich einen Fehler gemacht habe ;) Werde es jetzt aber so stehen lassen, sonst hätten Dein anonymer Kommentar ja keinen Sinn :) Lg Nicole

      Löschen
  11. na herrje nu wirds noch schwerer an der farbe vorbei zu gehen O__O

    AntwortenLöschen
  12. die farbe *-*
    ohne worte, einfach traumhaft

    AntwortenLöschen