uma cosmetics - green poison

19:10 Nicole 15 Comments

Hallo Ihr,
da ich endlich mehr Zeit habe, kann ich wieder öfters bloggen, demzufolge gibt es heute direkt wieder einen Blogpost.

Aber bevor ich zum Nagellack komme, habe ich ein kleines Anliegen.
Ich habe nichts dagegen, wenn jemand bei einem Kommentar seinen Blog verlinkt, wenn er denn zum Thema passt (z.B. Hier habe ich auch über den Lack X berichtet.). „Lust auf gegenseitiges Verfolgen“, etc. kann ich langsam, aber sicher nicht mehr lesen. Okay, ich bin auch erst kurz dabei und bin froh über jeden Leser den ich habe (Danke nochmal <3) Aber, ich verfolge trotzdem nur die Blogs, die mir gefallen und nicht, weil Bloggerin XYZ mich dann ggf. auch verfolgt. Wenn ich Euren Blog toll finde, dann klicke ich auf „folgen“, und wenn nicht, dann nicht. Nicht böse sein, aber ich finde das die Kommentarfunktion nicht als Werbeplattform dienen sollte. Wenn Ihr trotzdem denkt: Nicole DU MUSST meinen Blog mal anschauen, dann könnt Ihr mir gerne mailen ;) Davon abgesehen, finde ich es schade, wenn man mich nur verfolgt, um selber einen Leser mehr zu haben :/

Mir ist gestern Abend ein Nageleingerissen, was die Folge hatte, das ich meine Nägel alle ein bisschen gekürzt habe, nun weine ich natürlich (still und heimlich). Ich hoffe die wachsen schnell nach :(

So und jetzt zeige ich Euch den Nagellack, den ich mir gestern in Köln gekauft habe:



Konsistenz:
Echt Super, nicht zu dickflüssig oder zu dünnflüssig.
10 von 10 Punkten 


Auftragen:
Ein Super Nagellack, der Pinsel gleitet gut über den Nagel und verteilt den Lack sehr gleichmäßig.
Keine Streifen oder Ähnliches.
10 von 10 Punkten 

Deckkraft:
Ich musste drei dünne Schichten drauf machen, damit ich meinen Naturnagel nicht mehr durchschimmern sah, alternativ: 2 dickere Schichten.

8 von 10 Punkten
Trockenzeit:
Bei der ersten (3x dünne Schichten) war die Trockenzeit ganz okay, pro Schicht würde ich 2-3 Minuten schätzen. Bei der zweiten Variante war es leider dann etwas länger, insg. (also beide Schichten). 20 Minuten.

7 von 10 Punkten



Haltbarkeit:
Ich trage den Lack seit gestern Mittag und habe ihn immer noch drauf: Keinerlei Tipwear oder absplittern in Sicht (habe keinen Topcoat drüber lackiert).
8 von 10 Punkten.

Farbe:
Der Name lässt ein giftiges Grün vermuten, ist aber nicht so. Habe den Namen auch erst beim Auftragen gelesen und war etwas verwundert, da die Farbe eher ein Türkis-Grün ist mit blau/türkisen Schimmer. Mir gefällt die Farbe sehr!
10 von 10 Punkten.











Gesamt Punktzahl:  54 von 60 Punkten


Fazit: Ein günstiger guter Nagellack, welchen ich nur Empfehlen kann. Ich werde mir, wenn ich wieder in Köln bin, noch ein paar Lacke von uma holen.Ninja Hase hat gestern kommentiert, das dieser Lack bei ihr auf dem Naturnagel abgefärbt hat, worauf ich einen Nagel direkt ab lackiert habe, jedoch habe ich keine Verfärbung gesehen. Vielleicht liegt es daran, dass ich ihn erst seit knapp 24 Stunden trage. Werde den Lack noch 1-2 Tage tragen, und falls sich dann eine Verfärbung beim ab lackieren zeigt, werde ich es schreiben.

Bis dahin

Kommentare:

  1. Hach, das ist ja eine wunderschöne Farbe - vielen Dank fürs Zeigen! :)

    Viele Grüße!
    Ninea

    AntwortenLöschen
  2. Darf ich dich fragen, was für eine Camera du benutzt für deine Fotos, die kommen immer so schön raus und ich würde mir sehr gerne auch eine neue zulegen.

    Die Farbe ist übrigens sehr schön! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. klar darfst du fragen :) ich benutze "nur" das IPhone 4s, welches echt tolle fotos macht, aber ich hoffe mir in naher zukunft eine "richtige" cam kaufen zu können..

      Löschen
    2. Sorry erstmal für die Doppelfrage, beim ersten Mal hab ich es nicht gesehen, dass du erst zustimmen musst zum posten, erst als ich dann nochmal gefragt hab. Ich hab ein LG Optimus 3D, macht aber leider keine guten Nahaufnahmen, hab mir dann eine Digicam geholt und die ist ja noch viel schlechter bei Nahaufnahmen als mein Handy :)). Trotzdem Respekt, du machst echt schönen Fotos und es macht auch echt Spaß deine Swatches anzuschauen, weil es so schön rauskommt. Ich bin neidisch :))))))))

      Löschen
    3. oh danke dir :) bin auch echt glücklich mit dem iphone was da für fotos raus kommen. war immer halb verzweifelt, wenn ich fotos gemacht hab und aufm pc alles so grottig aussah.. aber ich brauch, wie gesagt, noch eine richtige.. am liebsten ne schöne spiegelreflex :D aber da fehlt mir der sponsor hihi

      Löschen
  3. Darf ich dich fragen, was für eine Kamera du für deine Fotos benutzt? Die kommen so schön klar raus, vor allem in der Nahaufnahme. Ich würde mir gerne eine neue zulegen und suche aber nach eine richtig guten, die aber auch nicht zu teuer sein sollte :)

    AntwortenLöschen
  4. coole farbe. die knallt richtig.

    sieht so nach poolparty aus :D

    lg

    AntwortenLöschen
  5. Oh, den habe ich auch - ein Traum!

    Lyciènne

    AntwortenLöschen
  6. Antworten
    1. hab den im karstadt gekauft in köln. aber im internet gibts den auch.. z.b. > http://www.kosmetik4less.de/unseremarken/uma-cosmetics/uma-cosmetics-nagellack-trend-effect-nail-polish-green-poison.html

      Löschen
  7. Die Farbe gefällt mir.Aber bei UMA habe ich schon eine schlechte Erfahrung mit den Lacken gemacht.Bei mir wurden die Nägel bei einem Unterlack total gelb.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. mh hab bisher keine schlechte erfahrung gemacht, aber wie geschrieben,wenn ich ihn ablackiere /morgen oder übermorgen/, werde ich mir das genauer anschauen, hoffe ich habe glück.

      Löschen
  8. Die Farbe sieht wunderschön aus :)
    Von uma hatte ich noch nie etwas.

    AntwortenLöschen
  9. Nen echt schönen Blog hast du da. Hab dich eben durch deinen Kommi bei Ninea entdeckt und gleich abonniert.
    Lieben Gruß, Carmen

    AntwortenLöschen